Vorschau Regionalia

Vorschau Tiere

News


Empfehlen Sie uns


Unsere Facebook-Seite

 

Der Oertel + Spörer Verlag

Foto: Reisner

Herzlich willkommen bei Oertel+Spörer!

Es freut uns, dass Sie sich für unser Verlagsprogramm interessieren. Wir sind eines der traditionsreichsten und ältesten regionalen Verlagshäuser mit Standort in Reutlingen und eng mit Baden-Württemberg verbunden. Eine bunte Palette unterschiedlichster Bücher wartet darauf, von Ihnen entdeckt zu werden:
Hochwertige Bildbände nehmen Sie mit auf eine faszinierende Reise in die schöne und besondere Landschaft vom Neckar über die Schwäbische Alb bis zum Bodensee.
Geschichtliches wird zum Abenteuer und mit unseren zahlreichen, beliebten Ausflugs-, Stadt- und Radtourenführern sind Sie beim Erkunden in bester Begleitung.
Regionale Krimis erzählen von Untiefen, Lastern und Leidenschaften der schwäbischen Seele und werden so zu einer fesselnden Begegnung mit Land und Leuten hier in Schwaben.
Wir haben aber noch einige andere reizvolle Kategorien innerhalb unseres Buchprogrammes. Klicken Sie sich durch! Wir wünschen viel Spaß dabei.

Neben dem regionalen Buchangebot gibt es bei Oertel+Spörer auch ein umfangreiches Tierbuchprogramm: Sach- und Fachbücher zu den Themenfeldern Hunde, Katzen, Pferde, Vögel, Wildtiere, Kaninchen sowie weiteren Nutz- und Heimtieren.

Neuerscheinungen - Tierbuch:

Neuerscheinungen - Regionalia:

Neuerscheinungen - Tierbuch:

Das Tao der Hunde

Warum ziehen sich Gegensätze an? Wie hält mir der Hund den Spiegel vor? Wie begleitet er mich auf dem Weg zu mehr Achtsamkeit mir selbst und ­anderen gegenüber? Worauf basiert eine vertrauensvolle Beziehung? Was ist gelebte Authentizität? Warum...

Zughundetraining. Canicross - Bikejöring - Scooter - Trike

Zughundetraining ist die "europäisierte" Form des ursprünglich aus Alaska stammenden Off-Snow-Training des Schlittenhundesports. Diese Variante ist ideal für den Freizeitbereich und Familienhund.

Schlittenhunde faszinieren. Mein Leben mit nordischen Hunden

Die Autorin nimmt den Leser mit auf eine Reise, die von Abenteuer, Urlaub und versteckten Sehnsüchten erzählt – natürlich ergänzt durch wunderbare Fotos.

50 "kleine" Hunderassen

Ein ideales Nachschlagewerk für alle Freunde kleiner Hunderassen und eine wertvolle Entscheidungshilfe. Viele wichtige Informationen zu Geschichte, Wesen, Eignung, Besonderheiten sowie kurze Steckbriefe mit wichtigen Daten wie FCI-Nummer,...

Ihr neuer Mensch! Ein Ratgeber für Katzen

Dieser Ratgeber richtet sich deshalb nicht wie üblich an den neuen „Besitzer“, sondern direkt an das Tier und möchte ihm helfen, seinen Menschen etwas besser zu verstehen. Gleichzeitig ermöglicht er dem „mitlesenden Zweibeiner“, sich in die Lage...

Ihr neuer Mensch! Ein Ratgeber für Meerschweinchen

Dieser Ratgeber richtet sich deshalb nicht wie üblich an den neuen „Besitzer“, sondern direkt an das Tier und möchte ihm helfen, seinen Menschen etwas besser zu verstehen. Gleichzeitig ermöglicht er dem „mitlesenden Zweibeiner“, sich in die Lage...

Neuerscheinungen - Regionalia:

Vom Bärendreck und Magenbrot zum Kaugummi. Der Großvater erzählt seinen Enkeln Kindheitserinnerun

Der Autor erzählt, wie er als Kind die NS-Zeit von 1937-1945 und den Krieg in seiner schwäbischen Geburtsstadt erlebt hat. Was der Unterschied zwischen Marmelade und Gsälz ist, von Kampfspielen im Jungvolk, von gegrillten Schnecken und von...

Schwäbischer Haus- und Heimatkalender 2020

Mit vielen schönen Ausflugs- und Wandertipps durch ganz Baden-Württemberg, leckeren Rezepten und jede Menge Terminen für Märkte und Feste.

Im Schwarzwald geht der Tod um

Hauptkommissarin Ines Sandner freut sich,dass sie einen Job am Schwarzwaldrand ergattert hat und mit ihrer Familie der abgasbelasteten Luft Stuttgarts entfliehen kann. Alles läuft bestens, bis ihr ein Unbekannter einen Strauß weißer Lilien...

Serienmord in Heidenheim

Die Religionslehrerin einer Realschule ist in ihrem Auto erstochen worden. Ihr Sohn entdeckt die Tat. Der Täter muss seinem Opfer in der Garage aufgelauert haben. Zwei Wochen später findet man den Sohn leblos in seinem Auto.

Mord im Rinnental

An einem herrlichen Wintertag wird auf der Reutlinger Alb in Sonnenbühl an einer der dortigen Klimastationen der Naturforscher Helmut Eberle ermordet aufgefunden. Das Kommissar-Duo Robert Becker und MarionSchmidt, Reutlingen, ermittelt zunächst in...

Mit jeder Faser

Reutlingen im Herbst 2003. Ein Au-Pair wird Opfer eines brutalen Sexualverbrechens. Kommissarin Verena Göbel, ihr Chef, Erster Hauptkommissar Martens und die Kollegen der „Ermittlungsgruppe Storlach“ tun sich schwer mit der Aufklärung der Tat....

Aktuelles:

 



 

21.02.: Jochen Bender, Albwolf
Buchhandlung Henne, Karlstr. 51, 73433 Aalen, 19 Uhr

18.03.: Jochen Bender, Albwolf
Gemeindehaus, In der Vorstadt 24, 89174 Altheim, 20 Uhr

16.04..: Jochen Bender mit dem Albwolf in Hannover
Hotel Dormero, 30169 Hannover, 19.30 Uhr

15.06.: Jochen Bender, Albwolf
Hotel Wartburg, Lange Straße 49, 70174 Stuttgart, 15 Uhr




03.03.: Martin Sowa, Mord im Rinnental
Café Zimmer Vier, Lange Straße 4, 72829 Großengstingen, 15 Uhr

09.04.: Martin Sowa und Veit Müller
Biolandweingut Ludwig Seiler, Modenbachstraße 3, 76835 Weyher, 19 Uhr

22.04.: Crime meets music - Martin Sowa und die Zältlagerband Auingen
Öffentliche Trochtelfingen, Marktstraße 23, 72818 Trochtelfingen, 19.30 Uhr

24.10.: Martin Sowa, Mord im Rinnental
Kaffeehäusle, Alteburgstraße 15, 72762 Reutlingen, 20 Uhr

 





26.03.: Peter Rospert, Serienmord in Heidenheim
Stadtbibliothek Heidenheim, Willy-Brandt-Platz 1, 89522 Heidenheim, 19 Uhr





29.01.: Birgit-Cathrin Duval, Kraftorte im südlichen Schwarzwald
Stadtbücherei Kandern, Hauptstrße 28, 79400 Kandern, 19.30 Uhr, VVK 8 EUR / AK 10 EUR





31.01.: Inge Zinßer, D'Beißzang vom Filstal
Ev. Gemeindehaus, Pfarrgasse 5, 72829 Kohlstetten, 20 Uhr, Klavierbegleitung Micha Friedrich Silum, 7 EUR inkl. Imbiss und Getränk


      


13.03.: Uli Herzog und Bernd Weiler lesen aus ihren Krimis
Schloßbrauerei Aulendorf, Hauptstraße 30, 88326 Aulendorf, 19.30 Uhr




20.03.: Uli Herzog liest aus Endstation Biberach
Ochsenhauser Hof, Gymnasiumstraße 28, 88400 Biberach, 15 Uhr